Übungen - Ziele

 

 

 

Die Übungsziele überschneiden sich und bedingen einander. Trotzdem wurde des Überblicks halber der Versuch unternommen, sie getrennt zu erläutern.

 

1. Aktive Entspannung (kein Abhängen oder berieseln lassen, sondern  in der Bewegung Ruhe finden)

 

2. Haltungsschulungs- und Bewegungsschulung (Alles im Lot? / physiologisch optimale Körperhaltung)

                                                                                                  (Geschmeidigkeit = verschleißfreies Bewegen)

                                                                                                  (= Faszientraining/ innere Selbstmassage)

 

3. psychische Stabilität (Innere Ruhe und Kraft)

 

4. Gesundheitspflege ( Prävention, Rehabilitation und Linderung bei chronischen Beschwerden/ Krankheiten)

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bewegungsstudio Mitas